SG Braunichswalde 1898 e.V

Die offizielle Webseite



Die Braunichswalder C- Junioren können nach 2 Spielen der Rückrunde, trotz zweier Niederlagen, mit ihrer gezeigten Leistung sehr zufrieden sein.
Im ersten Punktspiel am Sonntag, den 15.03.2015, war man den stärker eingeschätzten Altenburger Lok-Spielern ebenbürtig und hätten ein gewonnenes Spiel voll verdient. Leider ging es mit 0:2 verloren, obwohl es fünf Möglichkeiten zum Torschuss der SGB gab, leider war in diesen Momenten das Glück auf der gegnerischen Seite. (Anmerkung der Redaktion: Hinzu kommt, das ein Strafstoß für unsere Mannschaft nicht gegeben wurden, der der gegnerischen Mannschaft aber schon. Für die Kinder war der Schiedsrichter leider kein wirklicher Unparteiischer.)

Lok Altenburg : SGB - 0:2
Beim Spiel gegen Spitzenreiter der Tabelle SG FSV Ronneburg, am 11.Spieltag (22.03.2015) sah es lange Zeit für uns gut aus. Zur Halbzeit stand es NUR 2:1 für den Gastgeber und das es zum Schluss nur 3:1 für die Ronneburger stand ist dem kollektiven Auftreten der Braunichswalder Spieler, allen voran Torwart Fabian Fritsche, zu verdanken.
Die Jungs zeigen sich spielverbessert und wir hoffen das es so weiter geht. Dazu wünschen wir ihnen für die nächsten Spiel alles Gute und viel Glück.

SG FSV Ronneburg : SGB - 3:1
Die Spielverläufe und Details sind auf der Tabellenseite bzw. auf www.fussball.de einzusehen.
Sport frei ! J. Hemmann