SG Braunichswalde 1898 e.V

Die offizielle Webseite



Saison 2012/13 – 1. Spieltag


Sonntag, 09.09.2012


VfL Gera II – SG Braunichswalde    (0:1)    0:1


Nach der tollen Saison 2011/2012 bei den E-Junioren mit 2 Titeln, spielte die SG zum Saisonauftakt beim VfL Gera  II. Man sei gewarnt von der letzten Saison, wo man in der Schlussminute noch den Ausgleich kassierte.

 

Die SG spielte mit folgender Aufstellung:
Tizian Klügel -  Leon Karmann, Maurice Willscher, Paul Dechant - Willy Schlutter, Nicolas Kulpe, Colin Schikora - Niklas Franke.


Simon Ackermann fehlte verletzt. So waren Jonas Gräser, Till Walther und Jonas Neubert als Reserve draußen. Das Spiel begann ganz nach dem Geschmack der Gäste. Die Jungs störten früh den Gastgeber und gingen auch folgerichtig in Führung durch ein Tor von Niklas (Vorlage kam von Colin Schikora nach einer Flanke) in der 5. Minute. Eine Reihe von Weitschussmöglichkeiten brachten den Gästen noch Chancen für das 2. Tor, aber die Abwehr des VfL machte geschickt die Räume zu. Im gesamten Spiel fehlte bei der SG die Cleverness, um ein weiteres Tor zu erzielen. Der VfL kam nur zu sporadischen Angriffen, die meist verpufften. In der 2. Halbzeit verletzte sich auch noch Nicolas Kulpe. Für ihn kam Jonas Neubert ins Spiel. Es wurde weiter auf ein Tor gespielt, entweder scheiterte man am starken Torhüter oder an der gut organisierten Abwehr des VfL. Auch Till Walther kam noch zu seinem Einsatz. Der Schiedsrichter machte heute einen guten Eindruck bei angenehmen Temperaturen. Am Ende ein hochverdienter Sieg und somit starte die SG Braunichswalde erfolgreich in die neue Saison. Positiv war das zu Null gespielt wurde.


Am kommenden Sonntag, am 16.09.2012 um 10:30Uhr  trifft die SG Braunichswalde zu Hause auf das Team aus Triebes. Ziel ist es 3 Punkte einzufahren und ein gutes Spiel zu zeigen.

Das Team wünscht sich viele neugierige Zuschauer für das Heimspiel.

 

Spielbericht von Andreas Kulpe.